Nachhaltigkeit

Das mittelständische Familienunternehmen Josera verfolgt bereits seit seiner Gründung im Jahre 1941 eine werteorientierte, glaubwürdige und zukunftsfähige Strategie.

Die Verantwortung gegenüber Kunden, Umwelt, Mitmenschen, Tieren und nachfolgenden Generationen steht im Hause Josera an oberster Stelle. In den Leitlinien des Unternehmens ist fixiert, dass alle Entscheidungen wirtschaftlich, klar und einfach sein müssen.  Mit unseren Produkten schaffen wir einen nachhaltigen und ehrlichen Nutzen.

  Weniger Umweltbelastung durch den Einsatz von hochverfügbaren Rohstoffen
  Nachhaltige Produkte - positive Ökobilanz für Mineralfutter
  Aktiver Umweltschutz umweltschonender Warenverkehre
  Strom aus regenerativen Energiequellen - nachhaltiges Denken verpflichtet zu nachhaltigem Handeln
  Nachhaltiges Bauen auf natürlicher Basis: das Josera-Hochregallager aus Holz
  Verwendung umweltgerechter Verpackungen
  Natürlich drucken- Druckerzeugnisse aus FSC-zertifiziertem Papier
  Umweltschonende und nachhaltige Ideen fördern: Josera als Ökoprofit-Betrieb ausgezeichnet
  Projekt innerbetriebelicher Umweltschutz: Josera im EMAS Register der IHK Aschaffenburg
  Regionales Handeln für eine starke Region

 
unten: Sigrun und Josef Erbacher (Sohn des Firmengründers)
      
oben von rechts nach links (3. Generation):
Burkard Erbacher
Birgit Seeger (geb. Erbacher)
Frank Erbacher
Martin Erbacher

Seite 1 von 4 <<   1 2 3 4   >>
  petZEBA AG · 6248 Alberswil · Tel. +41 41 970 04 21  · josera[at]josera.ch